Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

am 19.10. wird um 19 Uhr zur Versammlung geladen.

Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung und Eröffnung

  2. Genehmigung des Protokolls der Versammlung vom 28.06.2019

  1. Bericht des Vorstandes

  2. Bericht der Kassenprüfer

  3. Anträge

  4. Verschiedenes

Die Kassenprüfer werden gebeten bereits eine halbe Stunde früher im Vereinsheim zu erscheinen.

 

Das Vereinsheim ist unter Anwendung der aktuellen Hygienebestimmungen wieder freigegeben.

Es gelten die allgemein bekannten 3G-Regeln.

Wir wünschen allen viel Erfolg in der laufenden Saison.

Gut stoß,

 

emblem classic

Der Vorstand des BC Elfenbein Höntrop 1968 e.V.

Herzlich Willkommen

auf der Homepage des

BC Elfenbein Höntrop 1968 e.V.


 
intro
 
Fenster Werbung

Am Wochenende stand die Bundesliga auf dem Programm. Mit 2 Siegen gegen GT Buer und ABC Merklinde wurde unsere Mannschaft ihrer Favoritenrolle gerecht und es konnten die nächsten beiden Siege für den erhofften Aufstieg eingefahren werden. Am Samstag reiste der GT Buer in unsere Vereinsräume. Bereits in der 1. Runde wurden die Weichen klar auf Sieg gestellt. Vor voller Kulisse gewann John Tijssens gegen Sebastian Rob 40:23 in 32 Aufnahmen und Dustin Jäschke gegen Matthias Meske 40:25 in 28 Aufnahmen und ließen den Gegnern keine Chance. In der 2. Runde machte Stefan Galla bei seinem deutlichen 40:22 Sieg in 30 Aufnahmen gegen Stefan Hetzel die 3 Punkte perfekt. Am Nebentisch fand Martín Spoormans leider nicht gut in sein Spiel und verlor gegen Kersten Reinartz 34:40 in 44 Aufnahmen. Am Sonntag waren wir zu Gast beim ABC Merklinde in Castrop-Rauxel. Dort konnte beim Abstiegskandidaten trotz durchwachsener Mannschaftsleistung ein erwartungsmäßiger 8:0 Sieg gefeiert werden. Markus Galla gewann 40:22 in 46 Aufnahmen gegen Wolfgang Brand, John Tijssens siegte gegen Klaus Klein 40:21 in 32 Aufnahmen und Martín Spoormans gewann gegen den starken Technikspieler Marek Faus deutlich 40:13 in 37 Aufnahmen. Lediglich Nationalspieler Dustin Jäschke hatte Probleme mit seinem Gegner Dirk Beyer, der eine starke Leistung zeigte. Am Ende setzte sich Dustin äusserst knapp mit 40:39 in 43 Aufnahmen durch. Damit haben wir nach 4 Spieltagen die perfekte Punkteausbeute von 12 und ein Partieverhältnis von 30:2. 

Am 27. und 28. November stehen die nächsten beiden Spiele auf dem Programm. Wir empfangen den SCB Langendamm und die BG Hamburg.

Mit 2 deutlichen und ungefährdeten 8:0 Siegen ist unsere 1. Mannschaft in die Bundesligasaison 2021/22 gestartet. Am Samstag war die Zweitvertretung vom BC Weywiesen zu Gast im Sportzentrum Preins Feld. Dustin Jäschke und John Tijssens erwischten in der 1. Runde nicht ihren besten Tag, konnten dennoch gegen ihre Gegner Jan Osterloh und Dieter Müller deutliche Siege einfahren. In der 2. Runde legten Stefan Galla und Martin Spoormans mit 2 Siegen gegen Markus Dömer und Jörg Ikenmeyer nach. Bester Spieler des Tages war Martin mit 1,29 GD.

Am Sonntag empfingen wir die BG Coesfeld zum Topspiel der 2. Bundesliga. Dort konnte, auch dank einer Leistungssteigerung zum Vortag, ebenfalls ein deutlicher 8:0 Erfolg gefeiert werden. Markus Galla und Dustin Jäschke mit 1,379 GD legten in der 1. Runde den Grundstein zum Erfolg. Sie besiegten Carsten Lässig bzw. Jörg Schertl. In der zweiten Runde machten Stefan Galla gegen Rob Lamboo und Martin Spoormans gegen Andreas Niehaus mit einem Klasse GD von 1,739 den 8:0 Heimerfolg perfekt. Somit stehen die ersten 6 Punkte auf unserer Habenseite. 

Am 16.10.2021 geht es um 14 Uhr weiter. Dann empfangen wir den BC GT Buer in unseren Vereinsräumen.

DBU-Landesverbände und DBU-Präsidium haben mit 160 : 45 Stimmen entschieden, dass die Saison 2020/21 mit sofortiger Wirkung abgebrochen wird und alle bisher erzielten Ergebnisse annulliert werden.

Das DBU-Präsidium wird sich auf seiner Sitzung am 18.03.2021mit dem Thema der Annullierung beschäftigen und anschließendweitergehende Informationen bekanntgeben.
Passt weiter gut auf euch auf und bleibt gesund!

Endlich sind auch die neuen Termine für die bereits gestartete Saison im Kalendar eingetragen.

Zu Verschiebungen kann was natürlich immer kommen, daher: Alle Angaben ohne Gewähr ;-)

Wir wünschen allen Besuchern, Sportkamerad-/innen und Freunden ein frohes neues Jahr 2021.

Die Corona-Krise hat uns alle weiterhin fest im Griff. Die allseits bekannten Einschränkungen und Verordnungen gelten nach wie vor, auch für das Vereinsleben und die Ausübung unseres Sports.

Aus diesem Grund möchten wir allen Mitgliedern und Unterstützern für diese bedingungslose Treue ein großes DANKESCHÖN aussprechen. Es ist nicht selbstverständlich in dieser Krise, die jeden von uns auch persönlich trifft, ein solch hohes Maß an Solidarität zu erfahren.

Auch wenn der Zeitpunkt bislang nicht absehbar ist, wir freuen uns bereits riesig darauf den Sportbetrieb wieder aufzunehmen und das Vereinsheim wieder mit ordentlich Leben füllen zu können.

Bleibt gesund, Euer Vorstand des BC Elfenbein Höntrop 1968 e.V.

elch

Oktober 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Stadtwerke Bochum - Buergerprojekt

 

 

philipps logo web1

Termine

22 Okt 2021
18:00 - 22:00
F.d.G. Herne III - Elfb. Hoentrop V
24 Okt 2021
11:00 - 15:00
Tuemmler Lindenhorst I - Elfb. Hoentrop II
24 Okt 2021
15:00 - 19:00
DJK Guetersloh I - Elfb. Hoentrop IV
29 Okt 2021
18:00 - 22:00
Elfb. Hoentrop III - Gelsenkirchener BC I
31 Okt 2021
11:00 - 15:00
Elfb. Hoentrop V - BSV Kamen III
31 Okt 2021
15:00 - 19:00
Elfb. Hoentrop II - BG Coesfeld II
31 Okt 2021
15:00 - 19:00
GW Wanne I - Elfb. Hoentrop IV
13 Nov 2021
15:00 - 19:00
DBC Bochum I - Elfb. Hoentrop III
14 Nov 2021
15:00 - 19:00
Elfb. Hoentrop IV - BSV Kamen I
14 Nov 2021
15:00 - 19:00
BC Siegerland I - Elfb. Hoentrop V